Pulverkleber

Um den neuesten Trends und Erwartungen des Marktes gerecht zu werden, bereicherte Silekol sein Angebot um eine neue Produktlinie. Vor diesem Hintergrund wurde die Gruppe fertiger Klebemischungen in Pulverform entwickelt.
Die neue Idee bietet eine Reihe von Vorteilen. Die Pulverform ermöglicht es, die Mischung für eine recht lange Zeit zu lagern und die Einfachheit der Herstellung des Klebstoffes in beliebigen Portionen sorgt für eine effektive Nutzung, was die mit dem Kleben verbundenen Kosten minimiert.
Pulverklebstoffmischungen basieren auf Harnstoff-Harzpulver, daher ist die durch deren Verwendung erzeugte Trennfuge durch Eigenschaften gekennzeichnet, die typisch für Harnstoffharze sind.
Es handelt sich hierbei um vollständige Klebmischungen zum Kleben von Holz- und holzähnlichen Elementen, in Abhängigkeit von den Arten, dem Warmpressen oder der Raumtemperatur.
Silekol 800 – (ür Heißkleber)
Silekol 810 – (ür Heißkleber)
Silekol 880 – (für Kaltkleber)